Cleartec® BioCurlz

Cleartec® BioCurlz

Cleartec® BioCurlz wird als vollständig getauchtes Festbett in der biologischen Stufe einer Kläranlage eingesetzt. Die textile Struktur dient dabei als Aufwuchsfläche für Mikroorganismen. Grundlage für den Einsatz von Cleartec® BioCurlz ist die Einleitung häuslichen bzw. mit häuslichem Abwasser vergleichbaren Abwassers im Temperaturbereich von +5°C bis +36°C (+41°F bis +97°F).

Durch eine geeignete Vorreinigung muss sichergestellt werden, dass die biologische Stufe mit Abwasser beschickt wird, das frei von störenden Stoffen ist. Die Einleitung industrieller Abwässer wird im Einzelfall gesondert geregelt. Dies gilt auch für andere Anwendungen und Einsatzmöglichkeiten.

 

 Material:

69% Polyvinylidenchloridgarn
31% Polypropylen 

 Länge: 

kundenspezifisch, max. 3,5 m 

 Gewicht:

 ca. 11 g/m
zzgl. Halteleistenpaar

 Textil:

 schnurförmig

 Halteleisten:

 Kunststoff gespritzt, mit Edelstahl
verstärkt

 Aufmachung:

 6 Schnüre pro Halteleisteneinheit

 Einsatzgebiet:

Biologische Stufe einer Kläranlage
Kommunal
Industriell
Sonderanwendungen

 Leistungsmerkmale
Schlammeigenschaften:

 SSVI = ca. 80-100 ml/g

Kapazitätserhöhung: 

 mehr als 50 % durch zusätzliche Biomasse (kein Ausbau nötig)